120‘000 Unterschriften für Transparenz-Initiative gesammelt

11. August 2017Medienmitteilungen

Die Volksinitiative «Für mehr Transparenz in der Politikfinanzierung» kommt zustande. Das überparteiliche Komitee hat über 120‘000 Unterschriften gesammelt und wird die Transparenz-Initiative diesen Herbst fristgerecht einreichen. Damit werden die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger darüber abstimmen können, ob Parteien und Komitees ihre Budgets offenlegen und die Herkunft von Grossspenden über 10‘000 Franken deklarieren müssen. «Transparenz stärkt die … weiterlesen

Transparenz schafft Vertrauen in Politik und PolitikerInnen

26. September 2016Blog

Gerade als Mitglied einer modernen, progressiven bürgerlichen Partei bin ich für mehr Transparenz in der Politikfinanzierung. Es ist nicht nachvollziehbar, weshalb gerade die Schweiz als einziges Land in Europa diese Transparenz nicht kennt. Heute kann man nur spekulieren wer hinter einer Kampagne, hinter einem Wahlkampf steckt. Denn eines weiss jede und jeder: Kampagnen und Wahlkämpfe … weiterlesen

Bananenrepublik Schweiz

18. August 2016Blog

Die Schweiz ist eine Bananenrepublik in Sachen Transparenz in der Politikfinanzierung. Mit der Transparenz-Initiative ändern wir das. „Föderale Republik“ heisst es, wenn man auf Wikipedia die Staatsform der Schweiz nachschlägt. Doch wenn es um die Parteienfinanzierung und deren Offenlegung geht, ist unser Land nichts anderes als eine Bananenrepublik. Im Gegensatz zu den grossen Demokratien weltweit … weiterlesen

Unterschriftensammlung hat begonnen

26. April 2016Medienmitteilungen

Mit der Publikation des Initiativtexts im Bundesblatt ist heute der Startschuss zur Transparenz-Initiative gefallen. Die Initiative «Für mehr Transparenz in der Politikfinanzierung» will den Wählerinnen und Wählern Klarheit über die Geldflüsse in Wahl- und Abstimmungskampagnen verschaffen. Sie verlangt die Publikation der Parteirechnungen, ein Verbot anonymer Spenden und eine Offenlegung aller Spenden von über 10‘000 Franken … weiterlesen